Freie Lebensenergie

Vor zwei Jahren begann ich mich für die Freie Energie zu interessieren und einzusetzen. Heute wurde mir klar, dass die physikalische Freie Energie,  mit der wir Motoren antreiben und Wohnungen heizen werden, wohl dasselbe wie die biologische Lebensenergie ist, die unsere Körperabläufe „in Betrieb“ hält. Mögen wir im physikalischen und im körperlichen Sinn endlich diese Freie Energie nutzbar machen.

Unser Körper lebt und funktioniert solange wir Zugang zur Lebensenergie haben. Über die Chakren fließt sie uns kontinuierlich zu. Dieser Energiezufluss läuft umso störungsfreier, je unblockierter und offener unsre Chakren sind. Doch womit blockieren wir unsre Chakren? Ich denke, das geschieht am meisten dadurch, dass wir nicht unser Leben leben, sondern ein fremdbestimmtes. Unser Leben zu leben, also das, was wir uns in unseren Seelenplan geschrieben haben, gewährt uns also unbegrenzte, freie Lebensenergie – diese Erkenntnis wurde mir gerade bewusst, bzw. tippe ich das jetzt so herunter, obwohl ich den Artikel mit ganz anderen Inhalten füllen wollte. Also will meine Intuition mir das wohl gerade „einflüstern“.

Den Gedanken weitergesponnen, bedeutet das doch, sterben müssen wir nur, wenn wir uns nicht selbst leben und partout nicht in unsre selbstgeschriebene „Spur“ kommen. In diesen Fällen machen die Chakren dicht, wir erhalten immer weniger Lebensenergie und schließlich hört der Lebensfluss dann auf. Die Seele sieht wohl ein, dass wir unser angestrebtes Ziel trotz aller Warnungen (in Form von Krankheiten usw. ) nicht ansteuern wollen, und bricht den Versuch ab, um uns einen neuen zu ermöglichen.

Seelenplan Affirmation

Wer seinem Seelenplan folgt, erhält Freie Lebensenergie in Fülle.

Umgekehrt ist die Schlussfolgerung doch diese: Wenn es uns gelingt, in die Spur zu kommen, uns an unsre Seele, an unser universelles Selbst „anzudocken“, uns von deren Signalen führen zu lassen, unsere Lebensaufgaben erfüllen, dann öffnen wir damit unsre Chakren voll und ganz. Dann fließt uns grenzenlose Freie Lebens-Energie zu. Wir leben dann in unserem Körper, glücklich und vital, solange wir das wollen. Das heißt, wir können dann unsterblich sein.

Utopie? Nein, ein Ziel, dass wir leicht erreichen können. Auch Wissenschaftler haben sich schon mit dieser Frage beschäftigt und zum Beispiel Folgendes erkannt:

„Bisher konnte noch kein biologischerb Anhaltspunkt dafür gefunden werden, der auf die Unausweichlichkeit des Todes hindeutet. Das legt den Verdacht nahe, dass er gar nicht unausweichlich ist und dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Biologen entdecken, was uns diese Problem verursacht.“ Richard Feynman – Quantenphysiker und Nobelpreisträger

Also gehen wir es doch endlich an, dieses „Problem“ zu lösen. Wie gesagt, meine Intuition flüsterte mir die mögliche Lösung, die da lautet: Seelenplan erfüllen, Lebensziele anvisieren und erreichen – und schon sind keine lästigen Wiederholungsrunden mehr nötig.

Unsere individuellen Lebenspläne mögen unterschiedlich sein – unser kollektiver Lebensplan sieht vor, dass wir endlich in die Frequenz der Liebe „aufsteigen“ und diese in all ihren unterschiedlichen Facetten leben: Liebe zum Leben, Liebe zum Mitmenschen, Liebe zu sich selbst, Liebe zu allem was ist, und natürlich die Liebe zum einzigen vom Himmel bestimmten Partner. Ich schreibe hier in dieser Aufzählung bewusst nicht, Liebe zu Gott, denn Gott ist die Liebe.

Befreien wir uns also von jeglicher Fremdbestimmung und finden uns selbst und unsere wahre Bestimmung – und wir werden belohnt mit Freier Energie in Fülle. Im Innen wie im Außen. Danke dafür, und ja, ich habe die Absicht noch mindestens 1000 Jahre hierzusein.:-)

~~~

Advertisements

6 Gedanken zu „Freie Lebensenergie

  1. Bravo!
    Bravo!
    Bravo!

    Man wird genauso alt, wie man es erwartet.

    Ich erwarte es, 1000 Jahre alt zu werden.

    Hab s vor nem Jahr schon geschrieben, glaub ich 🙂

  2. Liebe Johanna B.,?,?…..

    Ich mach´s mal wie bei Lizenzvereinbarungen: X Ja, ich stimme dem obigen Vertrag voll zu,
    auch wenn uns manchmal Ozeane voller Mißverständnissen trennen (lach).

    Nur sind es wir selbst, welche bestimmen, ob wir nocheinmal ein Leben geschenkt bekommen wollen. Jedes neue Leben ist ein Geschenk, wir bekommen einen neuen gesunden Körper und haben alle Möglichkeiten der Welt offen. Und jetzt? Wer beschränkt uns jetzt in unseren Wahlmöglichkeiten? Eigentlich nur wir selbst.

    Breiten wir die Arme aus, drehen die Handflächen nach oben und lassen wir die göttliche freie Energie durch uns hindurchströmen!

  3. ich liebe deine texte, liebe johanna. für mich wie immer eine quelle der inspiration und aha-erlebnisse mit dem gedanken „meine güte, sie hat ja völlig recht … das passt auch für mich …“ danke dir ❤

  4. Danke für Eure Kommentare.

    @ Ingo
    stimmt, wir haben uns ja schon mal zur Ü1000 Party verabredet…

    @ Herbert
    Missverständnisse? Nein, ich seh jetzt klar!

    @ Kirstin
    …und ich liebe deine Kommentare ❤

  5. Pingback: Systemwandel bringt Grundeinkommen und Freie Energie | Für Freie Energie

  6. Pingback: Anti-Aging-Affirmation: 1000 Jahre jung | LIEBE FÜR DIE GANZE WELT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s