Vielen Dank im voraus für all das Gute, das jetzt kommt

Es gibt ein Zauberwort, und das heißt Danke. Alles, wofür wir von Herzen dankbar sind, verstärken wir in unserem Leben. Und wenn wir im voraus Danke sagen für etwas, das wir uns wünschen, dann ziehen wir es mit unserer Dankbarkeit in unser Leben. Das ist die Botschaft des wunderbaren Buches The Magic von Rhonda Byrne.

Die Autorin beschreibt, auf wunderbar positive und Mut machende Weise, wie man mit Dankbarkeit alle Bereiche seines Lebens verbessern kann: Gesundheit, Beziehungen, Erfolg, Glück und Liebe. Ganz einfach mit der Magie der Dankbarkeit. 

Dankbarkeit zieht Gutes an, Undankbarkeit leider das Gegenteil. Denn das Gesetz der Anziehung bewirkt, dass wir das erhalten was wir aussenden, im positiven wie im negativen Sinn. Und Dankbarkeit ist so eine positive Frequenz, vergleichbar mit der Frequenz der Liebe, die dann auch Positives anzieht.

Dieses Buch ist ein Augen-Öffner, zeigt es doch wie einfach es ist, sein Leben positiver zu gestalten. Ich habe schon oft erfahren, wie wahr es ist, und wie gut die Magie der Dankbarkeit funktioniert. Jetzt will ich es ein drittes Mal lesen, um auch das noch aufzunehmen, was ich vielleicht bisher überlesen hatte.

Fokus auf Gesundheit

Im Bereich Gesundheit habe ich dies auf eindrucksvolle Weise selbst erfahren. Ich hatte mich (wohl auch wegen meiner medizinjournalistischen Tätigkeit) zu sehr auf Krankheitssymptome und Wehwehchen fokussiert. Bis ein Arzt, dem ich wieder einmal mein Leid klagte, mir antwortete: „Wissen Sie was? Ich nehme Sie jetzt einmal mit auf die Intensivstation. Damit Sie sehen, was wirkliche Krankheit ist. Und damit Sie erkennen, wie gut es Ihnen geht.“

Er hatte so Recht, ich bin ihm unendlich dankbar für diese Aussage. Denn von da an begann ich, mich auf Gesundheit zu fokussieren. Ich war dankbar, dass ich sehen, gehen, sprechen, essen, mich bewegen konnte. Ich lernte meinen Körper zu lieben und auch für die kleinen Symptome, die er mir manchmal bescherte, dankbar zu sein. Denn damit sagte er mir zum Beispiel: Gönne dir Ruhe, gehe an die frische Luft, iss bewusster und so weiter. Ich war seither kaum mehr bei einem Arzt, denn mir geht es richtig gut, und mein innerer Arzt lässt mich stets die richtige Lösung erkennen.

Und gerade fällt mir noch etwas dazu ein: Wer weiß, vielleicht ist das sogar das Geheimnis des Lebens überhaupt: Wenn ich täglich danke sage für mein Leben, wenn ich in jeder Sekunde Dankbarkeit dafür empfinde, dass ich hier auf diesem wunderschönen Planeten leben darf, dann erhalte ich mir dieses Leben. Danke an meine innere Führung für diese spontane, intuitive Erkenntnis.

Wunderbare Beziehungen

Auch im Beziehungsbereich habe ich erkannt, wie wunderbar die Menschen sind, mit denen ich zu tun habe. Mit dieser Einstellung konnte ich auch neue Menschen in mein Leben ziehen. Menschen, die mir gut tun, die mich verstehen, die mich unterstützen, die mich anerkennen und die mich sein lassen, so wie ich bin. Danke, dass es euch alle in meinem Leben gibt. 

Gerade im Bereich zwischenmenschlicher Beziehungen ist Dankbarkeit und positives Denken und Sprechen über den anderen so wichtig, betont Rhonda Byrne. Denn:

„Um eine einzige Beschwerde über einen anderen Menschen wettzumachen, egal ob man sie in Gedanken oder in Worten geäußert hat, braucht man zehn positive Gedanken oder Taten, erst dann kann die Beziehung mit diesem Menschen wieder gedeihen. Sind es weniger als zehn, wird die Beziehung verkümmern.“

Diese Aussage hat mir auch klar gemacht, warum sich manche meiner früheren Beziehungen aufgelöst haben. Es waren Menschen, von denen ich weiß, dass sie immer sehr viel über andere gelästert haben.  Da ich mich zu verändern begann und nicht mehr so verhielt, wie sie es gewohnt waren, dürften sie in dieser Weise auch über mich gesprochen haben… Nun sind sie nicht mehr in meinem Leben, aber ich wünsche ihnen von Herzen, dass sie die Magie der Dankbarkeit auch erkennen und zu leben beginnen. Mal sehen, ob es dann auch so manche Neuauflage alter Freundschaften gibt. Ich sage im voraus Danke dafür.

Wandel in der Welt

Auch in Bezug auf unsere Welt kann Dankbarkeit Wunder bewirken. Danke, dass die Welt dabei ist, sich so wunderbar zu verändern. Immer mehr Menschen setzen sich für Frieden und Gerechtigkeit ein, immer mehr Menschen wollen Liebe geben, Licht verbreiten, Gutes tun. Einfach so, ohne Profit-Erwartungen, sondern weil sie merken, wie erfüllend das ist.

Und manche Menschen setzen sich gezielt dafür ein, dass sich jetzt eine neue Ordnung des Finanzsystems, der politischen Systeme, der Sozialsysteme und vieles mehr manifestiert. Ja, sie setzen sich mit ihrer ganzen Kraft dafür ein, dass diese Zeitenwende sanft und leicht abläuft.

Ich sage im voraus vielen Dank für all das Gute, das jetzt kommt. Danke für den Systemwandel in der äußeren Welt, danke für den Bewusstseinswandel in den Herzen der Menschen. Wir bekommen jetzt ein neues System geschenkt und werden es mit Liebe füllen. Danke dafür.

Hier noch meine Affirmation für Dankbarkeit:

Magie der Dankbarkeit Affirmation für Dankbarkeit

 Danke an alle meine Leser, die meine Wirklichkeits-Visionen lesen oder mit ihren Kommentaren ergänzen und bereichern. 

Möge es uns allen gelingen, immer mehr Dankbarkeit zu leben.

Und danke an Rhonda Byrne für das wunderbare Buch The Magic

Danke.

~~~

Advertisements

2 Gedanken zu „Vielen Dank im voraus für all das Gute, das jetzt kommt

  1. In diesem Zusammenhang fällt mir natürlich das berühmte „Dankelied“ von meinem vor wenigen Jahren verstorbenen Volksmusikfreund Konrad Bauer der Inntaler Sänger ein, welches sogar auf seinem Grabstein hier im Dorf steht:

    „Danke für an jeden Tag, der uns g´sund is´gschenkt.
    Danke für a jede Freud´, ob ma´s wohl bedenkt?
    Bitten, daß du mit uns gehst, heut und alle Zeit.
    bitten um an Seg´n von ob´n, bis d´Ewigkeit“.

    Leider ist mittlerweile alles geschützt und kommerzialisiert (sh.Google), deshalb darf ich die zweite Strophe nicht einstellen. Das Lied selbst ist wunderschön, und der Jodler ist die Krönung alpenländischer Musik. Johanna, ich sende dir das Lied separat zu.

    Und danke, dass du mir jetzt den „Koni“ wieder buchstäblich ins Leben gerufen hast, ich war nicht wenig erstaunt, ihn im Internet zusehen (https://www.youtube.com/watch?v=Z7b0qA9MMsI), es ist der kräftige Bass-Sänger in der Mitte.

    Ich wünsche noch allen Leserinnen und Lesern gesegnete Weihnachten.

  2. Ganz lieben Dank für das schöne Danke-Lied, Herbert. Ja der Lied-Text bringt es auf den Punkt. Ich habe mir das Lied jetzt angehört, es ist wunderschön. Danke an den Sänger, der so schöne Musik gemacht hat.

    Ich danke dir ganz besonders für deine vielen bereichernden Kommentare hier und wünsche dir frohe, friedliche und gesunde Weihnachtstage.

    Johanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s