Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 13. Affirmation

Nach der gestrigen 12. Affirmation kommen wir heute zur 13. Affirmation aus dem Buch Liebe für die ganze Welt: Visionen & Affirmationen für eine wunderbare Zukunft
Es geht in dieser Affirmation darum, dass wir nur noch die Medikamente produzieren, die wir wirklich brauchen.

Affirmation Weniger Medikamente vision-neue-welt.com

Affirmation Weniger Medikamente

Gravierende Änderungen wird es auch im Gesundheits- und Pharmabereich geben. Sobald die „Gesundheitsindustrie“ nicht länger als profitabler Wirtschaftszweig dienen muss, können wir aufhören, Mensch, Tier und Umwelt mit giftigen Chemikalien, genannt Medikamente, zu belasten.

Denn Fakt ist: es werden viel zu viele Medikamente eingesetzt. Vor allem die vielen Pillen für so genannte „chronische Krankheiten“ dienen allein dem Profit, der Gesundheit schaden sie eher. Denn all die Substanzen müssen entgiftet werden, in unserem Körper ebenso wie in den Ökosystemen, in die sie über die Ausscheidungen letztendlich ja gelangen.

Fakt ist auch, dass zu hoch dosierte Medikamente oder Fehlkombinationen von Wirkstoffen in vielen Fällen tödlich sind, und dass nicht die ursprüngliche Krankheit sondern eben deren Behandlung das wirkliche Problem darstellt.

Mögen wir uns jetzt beschränken auf die wenigen Akutmedikamente, die wir wirklich brauchen.

Affirmation „Weniger Medikamente“

Wir lassen unsere bisherige Einstellung zu Medikamenten jetzt in Liebe los.

Wir produzieren jetzt nur noch wenige, nützliche Medikamente.

Patienten bekommen jetzt nur noch das verabreicht, was ihnen gut tut.

Ärzte wissen, welche Medikamente im Akutfall richtig sind uns setzen diese richtig ein.

Wir öffnen uns jetzt neuen medizinischen Erkenntnissen und Heilmethoden.

Wir sind dankbar für wahrhaftige medizinische Erkenntnisse.

Alle Menschen werden jetzt gesund und glücklich.

Danke.

Dies war die 13. Affirmation aus dem buch:

 

Hier geht es weiter zur 14. Affirmation

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s