Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 29. Affirmation

Ja, wir wollen die Welt verändern, im Innen und im Außen. Der Welt im Außen entspricht das Innen, also unser  Körper. Vollkommenheit ist Körper, Geist und Seele, das heißt, vollkommen ist nur eine Seele, die mit dem bewussten Geist zusammen in einem Körper ein Zuhause gefunden hat. Mögen wir jetzt dafür sorgen, dass wir uns dieses Zuhause erhalten. Nachdem es in der gestrigen 28. Affirmation um das Lernen im allgemeinen ging, wollen wir mit der heutigen Affirmation das Wichtigste lernen: Unseren Körper für immer jung und am Leben zu erhalten.   Weiterlesen

Werbeanzeigen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 28. Affirmation

Um die Welt zu verändern, ist es nötig, dass wir die Ausbildung unserer Kinder verändern. Nachdem wir gestern in der 27. Affirmation beschlossen haben, Kleinkindern in der Familie einen glücklichen Start ins Leben zu ermöglichen, werden wir ihnen mit der heutigen Affirmation auch eine glückliche, freie Schulzeit erschaffen, die ihre wirklichen Begabungen fördert.  Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 27. Affirmation

Weiter geht es mit dem Welt verändern. Nach der gestrigen 26. Affirmation, mit denen wir das Zusammenfinden der wahren Liebespaare beabsichtigt haben, bezieht sich die heutige 27. Affirmation auf unsere Kinder. Wir werden Kindern eine Kindheit erschaffen, in der sie sich geliebt und geborgen fühlen und auf optimale Weise  selbst entfalten können. Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 26. Affirmation

Ja unsere Welt wird sich verändern. Nachdem wir mit der gestrigen „25. Affirmation für Ruhe“ die biochemischen Voraussetzungen geschaffen haben, dass wir überhaupt Liebe empfinden können, wollen wir diese Liebe auch in die jeweils richtige Partnerschaft einbringen. Ich glaube daran, dass es für jeden Menschen einen vom Kosmos bestimmten Liebespartner/Partnerin gibt, und wenn diese Paare sich finden, werden sie mit ihrer Liebe die Welt verändern. Die heutige 26. Affirmation bezieht sich auf das Zusammenführen und Leben dieser himmlischen Liebesbeziehungen. Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 25. Affirmation

Ja, es ist nötig die Welt zu verändern. Mit 33 Affirmationen in 33 Tagen dies zu schaffen, war und ist mein Ziel. In der gestrigen 24. Affirmation haben wir uns auf universelle Liebe eingestimmt. Heute wollen wir ermöglichen, dass sich diese Liebe immer besser in uns entwickeln kann. Dafür ist unter anderem Ruhe und Rückzug notwendig. Die heutige 25. Affirmation bezieht sich deshalb auf innere und äußere Ruhe. Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 24. Affirmation

Und wieder beginnt ein neuer Tag der 33 Weltveränderungs-Affirmations-Tage. Nach der gestrigen 23. Affirmation, die uns zu unserer individuellen, gottgegebenen Begabung führen sollte, geht es heute wieder eher um das Kollektive. Wir alle sollen in die universelle Liebe finden, das ist die Evolutionsanforderung dieser Zeit. Die heutige 24. Affirmation bezieht sich deshalb auf die universelle Liebe. Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 23. Affirmation

Mit 33 Affirmationen in 33 Tagen die Welt verändern – heute kommen wir zur 23. Affirmation. Nachdem wir gestern mit der 22. Affirmation unsere Intuition aktiviert haben, nutzen wir jetzt diese Intuition, also den Zugang zu unserem inneren Wissen, um nun unsere einzigartige Begabung zu erkennen und zu entfalten. Mit der einzigartigen Begabung ist nicht das angelernte und erworbene Wissen gemeint, sondern die spezielle Anlage, die der Kosmos uns für dieses Leben mitgegeben hat, damit wir sie verwirklichen. Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 22. Affirmation

Heute sind wir schon bei der 22. Affirmation der 33 Affirmationen, die uns und unsere Welt verändern sollen, angelangt. Nach der gestrigen 21. Affirmation, die uns auf unser eigenes, wahres  Selbst zurückwerfen sollte, hilft die heutige Affirmation, sich zurechtzufinden in dem, was übrig bleibt, wenn wir alle Fremdbestimmungen losgelassen haben. Zum Glück gibt es in uns die Verbindung zur göttlichen Führung, unsere Intuition also, die uns den Weg weist, den wahren Weg ins Glück.  Mit der heutigen 22. Affirmation aktivieren wir die Intuition in uns. Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 21. Affirmation

Mit 33 Affirmationen in 33 Tagen die Welt verändern ist mein/unser Ziel. Heute sind wir schon bei der 21. Affirmation angekommen. Nach der gestrigen 20. Affirmation, die uns hilft, uns von den Vorfahren abzunabeln, um selbstbestimmt das eigene Leben führen zu können, zielt die heutige Affirmation generell auf das „Selbst sein“ ab: Selbst sein, selbst denken, sprechen fühlen, leben, ist eine bewusste Entscheidung, sie ist notwendig, denn oft nehmen wir unbewusst fremde Gedanken und Gefühle auf. Dies wollen wir mit der heutigen Affirmation ändern. Weiterlesen

Mit 33 Affirmationen die Welt verändern – 20. Affirmation

Worum geht es in der heutigen 20. Affirmation aus der Reihe: Mit 33 Affirmationen in 33 Tagen die Welt verändern? Es geht um das Thema „Abnabeln von den Vorfahren.“ Das ist wichtig, wenn wir unseren eigenen Weg gehen und unsere Bestimmung erfüllen wollen, wie wir es in der gestrigen 19. Affirmation formuliert haben. Denn Erfahrungen der Vorfahren prägen uns oft so stark, dass wir darüber unser eigenes Leben vergessen.  Weiterlesen