Vereinen statt trennen

Eine der Ursachen für den Zustand auf unserer Welt ist, dass wir Menschen uns alle ins Gegeneinander drängen lassen, in Gruppen, die mit anderen Gruppen in Konkurrenz oder sogar im Kampf stehen. Volk gegen Volk, Religion gegen Religion, Ideologie gegen Ideologie,  Partei gegen Partei, Arbeitgeber gegen Arbeitnehmer, Arbeitende gegen Arbeitslose, Junge gegen Alte, Männer gegen Frauen, Meinung gegen Meinung…Möge sich das jetzt ändern, mögen wir uns endlich als eine vereinte Menschheit fühlen.


Weiterlesen