Freie Energie ist Liebe

Manchmal kann ich es nicht fassen. Da werden uns einerseits die Probleme unserer derzeitigen Energieversorgung immer drastischer vor Augen geführt: Genau heute vor 25 Jahren Tschernobyl, letzten Sommer die Ölkatastrophe,  seit einigen Wochen Fukushima, dazu der wachsende Unmut gegen E 10.

Andrerseits bekommen wir die Lösung geradezu auf dem sprichwörtlichen Silbertablett dargeboten, nämlich die Freie Energie. Geniale Erfinder und Forscher arbeiten egofrei und aus vollem Herzen daran, diese Lösung voranzutreiben. Damit Mensch, Tier und Umwelt endlich aufatmen können.  Damit wir auf diesem Planeten weiterleben können. Damit unsere Kinder eine Zukunft haben. Doch ein Großteil der Menschheit will nichts wissen von ihrem „Glück.“

Es sind nicht nur die vielgescholtenen Lobbyisten und auch nicht allein die „Dunkelmächte“, die uns diese geniale Entdeckung vorenthalten wollen.  Nein, wir selbst bremsen unsere „neue Welt“ noch immer aus. Diejenigen, die noch am alten System festklammern, zweifeln natürlich an solchen neuen „verrückten“ Ideen.

Aber auch die aktiven „Zeitenwandler“, die Spirituellen, die Lichtarbeiter wollen oft nichts davon wissen. Nein, die schweben lieber in höheren Sphären, intellektualisieren, was Liebe in der neuen Zeit bedeuten wird, arbeiten an ihren Aufstieg. Etwas so Banales wie eine neue Energie-Technologie braucht man in 5D doch nicht, meinen viele.

Weit gefehlt, denke ich.

Denn:

Die Freie Energie ist Wandel!

Die Freie Energie ist Freiheit!

Die Freie Energie ist Menschlichkeit und Miteinander!

Die Freie Energie ist Erhalten unseres Planeten!

Die Freie Energie ist Kosmisches Wissen!

Die Freie Energie ist der Aufstieg in eine neue Dimension!

Die Freie Energie ist (Über)Leben!

Die Freie Energie ist Liebe!

Die Freie Energie ist vorhanden, lasst sie uns gemeinsam in die Realität bringen!

~~~

Advertisements

6 Gedanken zu „Freie Energie ist Liebe

  1. Liebe Johanna,
    eins hast Du in deiner Aufzählung vergessen.
    Freie Energie ist Macht
    Und Macht ohne Weisheit ist gefährlich.
    Also lass uns doch lieber nach Weisheit streben. Das tolle ist mit Weisheit bekommen wir alles Anderen auch ohne freie Energie.
    Ralf

  2. Sowas wie Macht gibt es in Wirklichkeit gar nicht. Macht ist bloß Illusion.
    Niemand und Nichts hat Macht über jemanden. Nur man selbst hat Macht über sich selbst.

  3. Ich denke, nicht Macht ist schlecht, nur Machtmissbrauch.

    Hierzu noch ein Spruch (dessen Quelle ich leider nicht mehr weiß):

    „Wahre Macht wirst du niemals erlangen, solange dir die Liebe fehlt. Wenn du aber wahre Macht erlangst, hast du die Liebe und kannst die Macht niemals missbrauchen.“

  4. Hallo Ralf, hallo Johanna

    wo es Weisheit gibt, brauchts nicht mal „freie Energie“ in Form irgendwelcher futuristischer Maschinen.
    Wenn es bayrischen Dörflern möglich ist 4mal soviel Energie zu erzeugen wie zu verbrauchen, sollte dies doch auch „intelligenten preussischen Städtern“ möglich sein. Weisheit und guten Willen vorausgesetzt! 🙂

    http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/unkraut/unkraut-energie-und-umwelt-solardorf-ID1304069423994.xml

    Alles Gute
    ziggy

  5. Lieber ziggy,

    Freie Energie meint was anderes als Solar und Wind und Biogas.
    Vor allem Biomasse zu verheizen, wenn anderswo Menschen verhungern, ist nicht nachhaltig und vor allem unmenschlich.

    Es gibt viel bessere Lösungen, die „futuristischen Maschinen“ sind im Kommen, unaufhaltsam.
    Und das ist gut so.
    Freie Energie für eine Freie Welt!
    Das wollen
    WIR ALLE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s